Kantstr. 58, 10627 Berlin

Ästhetische Zahnheilkunde 

In unserer Praxis bildet die ästhetische Zahnheilkunde einen besonderen Schwerpunkt im Rahmen unserer zahnärztlichen Tätigkeit. Ob Zahnfehlstellungen, Zahnlücken oder Verfärbungen - wir realisieren unter Einsatz bestimmter Techniken ein für Sie ästhetisch ansprechendes und natürliches Ergebnis, das Sie zufriedenstellen wird und Ihr Lächeln zum Strahlen bringt. Dabei kommen hochwertige Materialien aus Zirkon und Glaskeramik zum Einsatz, die für Sie besonders verträglich sind.

Professionelles Bleaching in Berlin Charlottenburg

Kennen Sie das? Die Verfärbung Ihrer Zähne lässt sich trotz einer Professionellen Zahnreinigung nicht entfernen und Sie wollen Ihr strahlendes Lächeln wieder zurück gewinnen?

Aufgrund bestimmter Farbstoffe, die sich in Kaffee, Tabak oder Rotwein befinden, setzen sich Beläge auf dem Zahnschmelz fest. Wenn sich die Beläge erst einmal im Zahnbein eingelagert haben, kann nur noch eine fachgerechte Zahnaufhellung (Bleaching) beim Zahnarzt helfen. Bevor ein solches Bleaching durchgeführt wird, ist es empfohlen, sämtliche Verfärbungen auf der Zahnoberfläche entfernen zu lassen. Zunächst geschieht dies im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung.

Home Bleaching – die bequeme Variante
Voraussetzungen für ein fachgerechtes Bleaching bei der Zahnarztpraxis Berlin Charlottenburg sind gesunde Zähne. In unserer Zahnarztpraxis fertigen wir für das Home Bleaching eine für Sie individuelle Gebiss-Schiene an. Sie wird mit einem Aufhellungsmittel gefüllt und auf die Zähne gesetzt. Anschließend wird die Schiene über Nacht oder über mehrere Tage getragen.

In-Office-Bleaching bei Zahnarztpraxis Berlin Charlottenburg
Das In-Office-Bleaching wird in unserer Praxis durchgeführt und nimmt wenig Zeit in Anspruch und hat einen Sofort-Effekt. Die Zahnaufhellung wird mit hoch konzentrierten Bleichmitteln aktiviert. Hierbei handelt es sich um eine einmalige Sitzung ab zehn Minuten bis zu einer Stunde. In der Regel werden Sie nach der Behandlung sofort ein Ergebnis sehen – Ihre Zähne erstrahlen in neuem Glanz.

Aktuelles

30.09.2018

Wurzelbehandlung: Was tun, wenn die Betäubung nicht wirkt?


In manchen Fällen reicht eine einfache Betäubung nicht aus. Bei einer akuten Pulpitis und bei Abszessen können Patienten unter Umständen trotz Spritze Schmerzen empfinden. Grund dafür ist, dass das Anästhetikum durch den höheren Säuregehalt im entzündeten Gewebe schneller abgebaut wird. Der behandelnde Arzt sollte die Patienten in diesem Fall vorab aufklären, dass gegebenenfalls nachgespritzt werden muss. Dann wird erst eine Medikamenten-Einlage auf dem Nervengewebe verabreicht und schließlich bei der nächsten Sitzung weiterbehandelt.

SIE WOLLEN EINEN TERMIN VEREINBAREN?
Rufen Sie an - Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bewertung wird geladen...
Ästhetische Zahnmediziner
in Berlin